Diese Webseite soll über das Konzept und die Dringlichkeit eines Bedingungslosen Unternehmerlohns / Unternehmer-Freibetrags informieren, Denkansätze zu diesem Thema aufzeigen und zur Diskussion einladen.

WARUM das Ganze

In einem Satz:

Unternehmer sind WIRKENDE in der Gesellschaft, sie schaffen Arbeitsplätze, gestalten das Stadtbild durch Bebauung, kulturellen Angeboten, Beköstigung, Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen. Sie stellen damit die wichtigste Säule einer Gesellschaft und machen das Leben erst möglich. Durch diese Leistung für und in der Gesellschaft sind die Unternehmer der Realwirtschaft Politkern gegenüber im Wert für die Gesellschaft überlegen und damit mindestens gleichzustellen. Dieses Konzept verlangt eine Gleichstellung von Unternehmern und Politikdarstellern im Rahmen gesellschaftlicher Wertschätzung.

 

Die Höhe des geschützten Unternehmerlohn

Da Geld in seiner bisherigen Form in keinem Zeit und Realwert definiert werden kann, ist die Höhe des Unternehmerlohn an die Lebenskonditionen der jeweiligen örtlichen höchsten Kaste anzupassen, so dass ein menschenwürdiges Leben und eine freie Entwicklung des Menschsein ermöglicht werden kann. In Deutschland entspräche das derzeit 5.000€ monatlicher Grundfreibetrag, darin 2.000€ bedingungsloses Grundeinkommen inbegriffen.

 

Erhalt der Demokratie

Die politische Klasse hat durch geschickte Manipulation und kaum mehr wegzudenkende Bürokratie ihre Abhängigkeit an uns in einer 180 grad Phasenverschiebung zu einer Abhängigkeit unserseits von der Politik umgedreht. Dieser Zustand muss schnellstmöglich wieder zurückgeführt werden auf ein gesundes Maß an wahrer Demokratie.